icon deutschland icon englisch  1484583120 facebook

header-PV-Komponenten

PV Wechselrichter

Die lieferbaren Wechselrichtertypen finden Sie im Online-Shop oder in den Preislisten, im Menü "Download"

 


 

REFUsol

 

 REFUsol 08K 23K


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die REFU Elektronik GmbH wurde im Jahr 1965 gegründet und hat seither neue Maßstabe in den Bereichen Stromversorgung, Stromspeicherung und Umrichtertechnik gesetzt. Sie ist Teil der international agierenden PRETTL Unternehmensgruppe mit 9500 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von nahezu 1 Milliarde Euro.
REFUsol, eine Geschäftseinheit der REFU Elektronik GmbH, entwickelt und vertreibt hocheffiziente Solarwechselrichter für kommerzielle und private PV-Anlagen. Bis heute wurden weltweit über 250.000 Wechselrichter verkauft.
An den Standorten in Pfullingen und Metzingen entwickelt das Unternehmen neben den Solar-Wechselrichtern Produkte für den Regelenergiemarkt, Hybrid Power Lösungen, sowie zur Energieversorgung von Mobilfunk-Basisstationen oder für Baustellen.

www.refu-elektronik.de

 

Lieferprogramm REFUsol 08K - 20K trafolos, dreiphasig
  REFUsol 40K
trafolos, dreiphasig
  REFUsol 23K, 46K (Mittelspannung) trafolos, dreiphasig
  REFUcontrol RC10, RC11, RC12  

 


kostal head

 

Plenticore Plus
 

 

 

 

 

 

Kostal, ein unabhängiges, familiengeführtes Unternehmen, beschäftigt an weltweit 37 Standorten in 17 Ländern ca. 13.300 Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Automobil Elektrik, Industrie Elektrik, Kontaktsysteme und Prüftechnik und blickt mittlerweile auf eine 100-jährige Unternehmensgeschichte zurück.

Im Jahr 2005 erfolgte mit der PIKO-Serie der Markteintritt ins Solar-Wechselrichtergeschäft. Die Entwicklung der dreiphasigen Geräte mit 4,2 kW, 5,5 kW und 7,0 kW wurde für Kostal zur Erfolgsgeschichte, da es zu dieser Zeit die ersten dreiphasig einspeisenden Wechselrichter unter 8,0 kW waren.

2015 kamen die einphasigen Klein-Wechselrichter 1.5MP bis 4.2MP hinzu, mit denen Kostal gezielt den Markt für PV-Kleinanlagen bis 5,0 kW abdeckt.

Mit dem Plenticore plus ​​brachte Kostal 2017 eine neue Produktfamilie auf den Markt. Der Plenticore plus ist ein Hybrid-Wechselrichter der direkt mit einer Batterie verbunden werden kann und über drei unabhängige MPP-Tracker auch für den niedrigen Leistungsbereich verfügt.

www.kostal-solar-electric.com

 

Lieferprogramm PIKO 1.5 MP, 2.0 MP, 2.5 MP, 3.0 MP,  trafolos, einphasig
  PIKO 3.6 MP, 4.2 MP, PIKO 3.0 trafolos, einphasig
  PIKO IQ 4.2, IQ 5.5, IQ 7.0, IQ 8.5, trafolos, dreiphasig
  PIKO IQ 10  
  PIKO 10, 12, 15, 17, 20, 36 EPC
trafolos, dreiphasig
  Plenticore plus 4.2, 5.5, 7.0, 8.5, 10
trafolos, dreiphasig

 


Q3 

 

 Q3 QX 6000


 

 

Die Q3 ENERGIE GmbH & Co. KG entwickelt und produziert seit vielen Jahren elektronische Geräte für den Bereich der regenerativen Energien in Deutschland. Neben PV Wechselrichtern bietet Q3 auch ein Speichersystem für Einfamilienhäuser sowie Anschlusstechnik für Kraftwerke und eine Feuerwehrschaltung an. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Laupheim. Alle Produkte werden am Hauptsitz in Laupheim gefertigt.

Aufgrund einer erforderlichen Restrukturierung wurde das Unternehmen zum 01.01.2015 von der Firmengruppe Braun Industrie-Elektronik übernommen.

Die Q3-Strangwechselrichter werden seit 2010 produziert und zeichnen sich durch eine hohe Standfestigkeit sowie einem hohen Wirkungsgrad aus.

 

www.q3-energie.de

 

Lieferprogramm QY 3000, 4000, 5000 trafolos, einphasig
  QX³ 4000, 5000, 6000, 7000, 8000 trafolos, dreiphasig
  QX³ 10000, 13000, 15000, 18000
trafolos, dreiphasig
  QBATT Speichersystem AC + DC Hybrid
     
 
 

 

 



Huawei

Huawei III

 

Huawei 5KTL II

 

Huawei wurde 1988 als Telekommunikationsausrüster im chinesischen Shenzhen gegründet und entwickelte sich zu einem weltweit agierenden Konzern mit mittlerweile 140.000 Mitarbeitern.

Das Schwerpunktgeschäft ist nach wie vor die Kommunikationstechnologie, wie Mobilfunk, DSL und optische Netzwerktechnik. Huawei beliefert u.a. die Deutsche Telekom, Vodafone und O².  Das Unternehmen steht in der Kritik sich mehrmals durch unlautere Geschäftspraktiken  Wettbewerbsvorteile erworben zu haben.

Die Wechselrichtersparte des Konzerns bildet nur einen kleinen Geschäftsbereich. Die Geräte selbst dürften eine Weiterentwicklung einer bekannten WR-Marke sein. Wir betrachten sie als kostengünstige Alternative zu den bekannten Herstellern.

Seit Q1/2018 bietet HUAWei auch einphasige Wechselrichter von 2.000W bis 5.000W AC-Nennleistung an.


www.huawei.com  (products / network-energy/ site power)

 

Lieferprogramm SUN2000L-2KTL,   -5KTL trafolos, einphasig
  SUN2000-8KTL,   -12KTL trafolos, dreiphasig
  SUN2000-17KTL, -20KTL trafolos, dreiphasig
  SUN2000-33KTL-A
trafolos, dreiphasig
  SUN2000 36KTL (Mittelspannung)
trafolos, dreiphasig
  SUN2000 42KTL (Mittelspannung) trafolos,dreiphasig
  SUN2000 60KTL-HV (Mittelspannung) trafolos,dreiphasig

 

 


 

Solarmax LOGO V2


SolarMax 15MT2 a
 

Die Marke SolarMax wurde 1991 von Sputnik Engineering in der Schweiz, ein Spin-Off-Unternehmen der Ingenieursschule Biel, gegründet. Sputnik Engineering entwickelte den ersten Dreiphasen-Zentral-wechselrichter mit digitaler Steuerung und Regelung und kurze Zeit später den weltweit ersten trafolosen Wechselrichter. Ab etwa 2001 expandierte das Unternehmen zuerst nach Deutschland, dann weiter ins europäische Ausland und nach China.

Ende 2014 mußte Sputnik Enegineering / SolarMax aufgrund sich verschlechternder Rahmenbedingungen im PV-Markt Insolvenz anmelden. Die Soma Solar Holding aus Ellzee (Bayern) übernahm 2015 die insolvente Gesellschaft und führt die Traditionsmarke nun fort. Seit Sommer 2015 werden wieder SolarMax-Wechselrichter produziert.


 www.solarmax.com 

 

Lieferprogramm 2000P, 3000P, 4000P, 4600P, 5000P trafolos, einphasig
  5TP2, 6TP2, 7TP2
trafolos, dreiphasig
  8MT2, 10MT2,13MT2, 15MT2
trafolos, dreiphasig
  13MT3, 15MT3
trafolos, dreiphasig
  30 HT4, 32 HT4, 32 HT2 trafolos, dreiphasig

 

SolarEdge

SolarEgde

 

 

Das israelische Unternehmen wurde im Jahr 2006 gegründet und avancierte mittlerweile zum Technologieführer im Bereich der Leistungselektronik auf Modulebene. SolarEdge verhindert Leistungsverluste, die durch Leistungsschwankungen zwischen Modulen verursacht werden. In einer Standardverschaltung beeinflussen die schwächsten Module eines Stranges die gesamte Strangleistung. Durch die Leistungsoptimierung auf Modulebene liefert jedes Modul stets den Maximalertrag.

Alle SolarEdge-Wechselrichter gibt es auch mit GSM Mobilfunkmodem. Die Modelle SE4K, SE5K und SE7K sind zudem als Indoorgeräte mit besonders geräuscharmen Gebläse lieferbar. 

www.solaredge.de

 

Lieferprogramm SE 2200, 3000, 3500, 4000, 5000 trafolos, einphasig
SE 4K, 5K, 7K, 8K, 9K, 10K, 12,5K
trafolos, dreiphasig
SE 15K, 16K, 17K, 25K, 27.6K, 33.3K
trafolos, dreiphasig
Leistungsoptimierer P 300, P350, P350 I, P404, P405,
 
  P500, P 600, P 700  

 

 


 

 

 

 

 

Webbanner ecoshop

ECO-MC GmbH   |   Geschäftsführer: Reiner Germann   |   Bergstrasse 6   |   D-67434 Neustadt/Wstr.   |   Tel: (+49) 6321 / 929982   |   Fax: (+49) 6321 / 929469   |   Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(c) by ECO-MC 2018  |  Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Developed by arSito design